1. Generalversammlung am 04.03.2020
im Hotel Mövenpick, Hua Hin​

Der amtierende Präsident Fredy Lienhard eröffnete die Versammlung mit der Begrüssung der zahlreich erschienenen Mitglieder und einem  tiefgründigen Tageszitat von Dalai Lama.

 

Der Jahresbericht des Präsidenten wurde einstimmig genehmigt. Auch der Kassabericht und das Budget für das kommende Vereinsjahr wurden von den Mitgliedern gutgeheissen. Der Revisor Wolfgang Nenning würdigte in seinem Bericht die saubere und lückenlose Buchführung. Auf Antrag des Revisors erteilte die Generalversammlung der Kassiererin und dem Vorstand die Décharge.

Der amtierende Präsident Fredy Lienhard machte zu Gunsten von Beatrice Gurini seinen Platz für die Nachfolge frei. Mit der Wahl von Beatrice Gurini konnte eine fachkompetente Nachfolgerin vorgeschlagen werden. Mit Ihrer bisherigen Tätigkeit als Kassiererin und Organisatorin der monatlichen Treffen, kennt Beatrice Gurini den Verein in- und auswendig. Einer nahtlosen Amtsübergabe stand also nichts im Wege.

 

Die Generalversammlung bestätigte denn auch einstimmig und mit grossem Applaus die Wahl von Beatrice Gurini zur neuen Präsidentin des Swiss Society Hua Hin.

 

Diese bedankte sich bei den Anwesenden und gab mit einem Augenzwinkern ihrer Hoffnung Ausdruck, dass die gegenseitige Freude möglichst lange anhalte.

 

Weiter wurde das Amt des 1. Vize Präsidenten neu besetzet. Urs Roth wurde durch die Generalversammlung ohne Gegenstimme gewählt. Er wird Beatrice Gurini nicht nur im Amt vertreten und unterstützen, sondern auch die Aufgaben als IT Verantwortlicher übernehmen.

 

Ebenfalls neu wurde durch die Generalversammlung Wolfgang Nenning zum Kassier in den Vorstand gewählt.

 

Mit der Wahl von Jimmy Gurini als Supporter/Events und Fotograf  wurde der Vorstand zusätzlich verstärkt.

 

Paul Grab Vize Präsident im Vorstand bestätigt. Ebenso bestätigt wurde Pascal Zollinger. Er übernimmt als Vorstandsmitglied weiterhin die Aufgabe des Sponsoring.

Der noch junge Verein hatte im vergangenen Jahr einige Hürden zu bewältigen welche dieser aber mit Elan anging und auch grösstenteils erledigen konnte.

 

Mit Freude wurde die Tatsache aufgenommen, dass die Swiss Society Hua Hin einen starken Zuwachs von Mitgliedern im vergangenen Vereinsjahr bekommen hat. Wir zählen jetzt 74 Mitglieder, viele Sympathisanten und unsere geschätzten Sponsoren.

 

Die Zielsetzung der Swiss Society Hua Hin wurde klar festgelegt. Es sollen nebst den monatlichen Treffen, auch informative Anlässe stattfinden.

 

Die vom Vorstand angekündigte Statutenänderung wird im Vereinsjahr 2020 abgeschlossen und den Vereinsmitgliedern vorgestellt, sodass an der kommenden Generalversammlung darüber abgestimmt werden kann.

 

Die Höhe des Mitgliederbeitrages bleibt unverändert, hingegen wurde die Einführung einer sog. Einschreibegebühr von den Mitgliedern abgelehnt.

 

Die Swiss Society Hua Hin wird in diesem Jahr auch die Präsidentenkonferenz organisieren und durchführen. Dazu werden die Präsidenten der Swiss Society Bangkok (SSB), Chiang Mai (SLS), Samui (SSS) und Phuket (SSP) nach Hua Hin eingeladen.

 

Der Vorstand hat den Mitgliedern vorgeschlagen, einen Spendenbeitrag für zwei
Charity Organisatoren zu genehmigen. In der anschliessenden Diskussion und in der Abstimmung, haben sich aber die Vereinsmitglieder dafür entschieden, nur einer
Charity Organisation, nämlich an «Days for Girls» einen Spendenbetrag auszurichten. 

 

Der abtretende Präsident konnte in seiner letzten Amtshandlung mit Freude Susanne Joss zum Ehrenmitglied ernennen, welche zusammen mit ihrem Mann Urs in den vorangegangenen Jahren grosse Arbeit zugunsten des Schweizervereins geleistet hatten.  

 

Anträge seitens der Mitglieder waren keine Eingegangen, weshalb der Präsident Fredy Lienhard unter Ehrmahnung des Vorstandes auf Einfachheit, Klarheit und Ehrlichkeit, die Generalversammlung 2020 für geschlossen erklärte.

 

Den Mitgliedern wurde anschliessend im Restaurant Mövenpick ein feines Buffet kredenzt. Es wurden viele Diskussionen im kleinen Rahmen fortgeführt. Die Stimmung war ausgelassen und fröhlich je länger der Abend ging.

Unsere Sponsoren

lotuswell
swissthaipro
srasawanpools
irene
loccitan
bewell
treffpunkt